Sonntag, 28. Juni 2015

Listensonntag: Was schreibe ich meinem Patenkind?




Das tolle bei einer Compassion Patenschaft ist, dass man mit seinem Patenkind in Kontakt treten kann. Man schreibt dem Kind Briefe, man bekommt Briefe von dem Kind und man kann es sogar besuchen.
Doch nicht jedem fällt das Briefe schreiben leicht. Was soll man denn schreiben?
Ich habe euch eine kleine Liste zusammengestellt, wie ich unsere Briefe gestalte:





- Saisonale Veränderungen an deinem Wohnort beschreiben! Am Äquator oder in der Wüste sind die Jahreszeiten und das Klima anders, habe ich gehört ;) Die Kinder sind daran sehr interessiert. Ich habe schon über die Störche berichtet, die uns im Herbst verlassen, und quasi zu meinem Patenkind reisen, mein Mann hat sich künstlerisch betätigt und den Storch dazu gemalt.

- Bilder! Fotos von uns, Fotos von der Landschaft, wo wir leben, Fotos von Schnee (ein Highlight)...

- Bibelverse! Meinen Lieblingsvers oder einen Vers, der das Kind ermutigen wird, schreibe ich fast jedes mal dazu

- Frag was! Zeig deinem Patenkind, dass du dich für sie oder ihn und die Familie interessierst.

- Freundschaftsbändchen! Zeig deinem Kind, dass du es magst. Ich habe einige Monate ein geflochtenes Freundschaftsbändchen getragen und auch meinem Patenkind eines geschickt. Er hat sich sehr gefreut.

- Lob & Ermutigung! Lobe dein Patenkind für das, was es leistet und ermutige es, sich anzustrengen. Denke dabei daran, dass dein Patenkind sich deine Liebe nicht durch gute Leistungen verdienen muss und versichere ihm dies.

- Ausmalbilder! Einfach ausdrucken und mitschicken.

- Aufkleber! Sticker sind eine großartige Idee für ein kleines Geschenk. Ob Tier-, Auto-, oder Buchstabensticker, die Freude ist gewiss groß. (genug schicken zum Teilen :) )

- personalisierte Kärtchen mit dem Namen, ich habe für die ganze Familie welche bestempelt und eine kleine Ermutigung dazu geschrieben

- Poster mit kindgerechten Motiven, z.B. Tiere, Autos, Fußballer oder Wimmelbilder etc.



Grundsätzlich gibt es Richtlinien, was man im Brief mitschicken darf und noch mehr Anregungen für Geschenke hier :) einlaminierte Blümchen werde ich meinem Patenkind auf jeden Fall auch noch schicken :) 80 Ideen von Compassion USA könnt ihr euch auch noch durchlesen. Dann solltet ihr mal für die nächsten Jahre versorgt sein ;)

Ran an die Stifte!
Love,
Anni







1 Kommentar:

  1. Liebe Anni,
    das klingt nach einigen tollen Anregungen!
    Ich will doch auch endlich ein Patenkind - ganz dringende Notiz an mich selbst!!!
    Alles liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen