Freitag, 13. November 2015

Geschenke zur Segnung

Letzten Sonntag wurde mein Patenkind  in der Kirche gesegnet. Ich finde es wunderschön, ein Kind unter den Segen Gottes zu stellen. Wenn man sich vorstellt, dass das ganze Leben noch vor diesem jungen Menschen liegt und was alles passieren kann, dann kann man eigentlich nur staunen. Wer weiß schon, was Elias einmal erreichen wird, was er erleben wird, was er bewegen wird... 

Für diesen besonderen Tag wollte ich meinem Patenkind auch etwas besonderes schenken. Es sollte etwas sein, was nicht nur kurze Zeit bespielt wird und dann in Vergessenheit gerät. 
Ich habe mal ein paar von den Ideen, die ich hatte, zusammengestellt:


1. personalisierte Messlatte von Dawanda (HoferHolzDesign)
2. personalisiertes Kissen mit Bibelvers von Dawanda (Made by Steen)
3. Kinderbesteck von Dawanda (Die WunderKammer)
4. eine Kinderbibel, z.B. die Gott-hat-dich-lieb-Bibel
5. Erinnerungskiste von Dawanda (Greta & Hugo)
6. ein Bäumchen (SchenkeinBäumchen.de)
7. ein personalisiertes Kinderbuch (z.B. JollyBooks)



Es wurde dann jedenfalls etwas ganz persönlich gestaltetes. Meine Freundin hat sich etwas gewünscht, bei dem jeder Gast seinen Fingerabdruck verewigen kann. Ich habe bei Pinterest ein bisschen nach Inspiration gesucht und der Wal hat mir am besten gefallen :) Hier könnt ihr auch meine gesammelten Ideen zum Thema "Patentante" anschauen :)

Die Kerze durfte ich auch gestalten. Erst wollte ich eine bestellen, habe mich aber doch zum Selbermachen entschieden und es war gar nicht so schwer :)





Dazu habe ich noch eine Erinnerungsbox und ein Gäste/Fotobuch für den Tag gemacht. Ich bin gespannt, mit welchen Schätzen und Erinnerungen die Box in wenigen Jahren gefüllt sein wird und hoffe natürlich, dass ich auch weiterhin ein Teil davon sein darf :)

Gott segne dich, mein kleiner Elias :)

Was sind für euch ganz besondere Geschenkideen?

Love, Anni


1 Kommentar:

  1. Das sind echt alles total tolle Idee.
    Lustig, bei MadebySteen habe ich vor ein paar Jahren auch ein Geschenk für meinen NEffen gekauft und die Betreiberin ist mit meiner Schwägerin befreundet. Wie klein die WElt ist :D

    AntwortenLöschen