#thedietrichadventures continue!

Seit Mitte Mai wohnen wir nun in unserer neuen Wohnung - nur wir drei. Das 1. Mal seit 1,5 Jahren wieder in einer eigenen Wohnung - jetzt als Familie!

Vieles ist anders als vorher.
Aber eines hat sich nicht verändert:
meine LIEBE zu Gott, dass ich IHM mein Leben HINGEBEN möchte. Der innere Drang und die Unruhe, (seine) LIEBE WACHSEN ZU SEHEN!

Vieles ist jetzt leichter als vorher: Hier wächst ganz automatisch Liebe, denn unsere kleine Lou wird immer größer und ist jetzt schon 7,5 Monate alt!

Manches ist schwerer als vorher: Zum Beispiel mein Herz. Man muss wahnsinnig sein freiwillig in der Welt herum zu reisen und überall, an Orten und an Menschen, ein Stück seines Herzens dazulassen...
Oder Bloggen! Denn da ist ein kleiner Mensch, der es nicht mag, wenn die Mama mit starrem Blick an ihr vorbei in einen Bildschirm schaut, wo sie selbst nicht reinschauen soll.

Aber eins ist sicher:
Unser Alltag ist geprägt von der Liebe Gottes durch unsere neue Arbeit als Missionare bei Free!ndeed.
Es geht uns richtig gut. Uns als Familie und mit der neuen Aufgabe.
Und bald erzähle ich gerne mehr dazu!

love, anni



Kommentare

besonders gern gelesen

Babychucks Anleitung Teil 1 Sohle

Geschenke zur Geburt eines weiteren Kindes

Babychucks Anleitung Teil 3 Zunge + Fertigstellung