Dienstag, 10. Mai 2016

10/10 [Mai]

Das Abide Family Center in Jinja, Uganda, ist eine wirklich wundervolle Einrichtung!

Ihr Motto: "Keep children in families" - "Lasst die Kinder in Familien".
Das Problem: Kinder in Uganda (und auch in anderen Ländern) werden oft von ihren Eltern in Waisenhäuser gegeben, weil die Eltern sie nicht ernähren können. Dort verbringen sie dann ihre Kindheit als Waisen, obwohl sie keine sind, oder aber sie werden von einer anderen Familie adoptiert (v.a. auch ins Ausland), obwohl sie eigentlich Eltern haben, die sie lieben und nach denen sie sich sehnen.
Das Abide Family Center sorgt also dafür, dass die Kinder bei ihren Eltern bleiben können. Konkret bedeutet das, dass vor allem Alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern unterstützt werden und beispielsweise vor Ort wohnen, eine Ausbildung als Näherin bekommen und auch eine Bibelschule besuchen. Die Kinder werden solange betreut und gefördert.

Wer weiß, vielleicht bringe ich euch im Juni ein Bild von dort mit, mal sehen, ob wir es nach Jinja schaffen! :)

Habt ihr Lust, diese wertvolle Arbeit mit mir zu unterstützen? 10€ von mir und 10€ von dir können einen kleinen Beitrag leisten, die Arbeit am Leben zu erhalten! :)

Love,
Anni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen