Freitag, 24. April 2020

Ganz entspannt in Gottes Hand

So viel gäbe es zu sagen. Aber eigentlich reicht ein Satz völlig: Gott hat "alles im Griff", God is in control! Ich habe heute morgen ein Foto gesehen, das ein Bekannter geteilt hat, das mich echt bewegt hat. Darauf ist eine Frau mit Mund-Nasen-Schutz zu sehen. Sie geht vor einer Wand mit einem großen Graffiti entlang. Das Graffiti zeigt eine überdimensionale Hand, die mit Daumen und Zeigefinger etwas greifen will. Die Frau steht genau so, dass es aussieht, als wird sie von den Fingern ergriffen.
Mein Bekannter schrieb dazu "Im Griff". Und so, wie er sich verhält, fühlt er sich auch genau so. 

Diese Covid19 Pandemie zeigt uns, dass es eben nicht wir sind, die alles im Griff haben, auch wenn wir das unser Leben lang dachten. Und ich bete, dass viele dadurch lernen, endlich die Kontrolle loszulassen (, die sie sowieso nicht wirklich haben!) und sich entspannt in Gottes Hand zu wissen!!

Ich wünsche dir, dass du das erleben darfst, egal, wie deine Lebenssituation gerade aussieht! Ob sie eher herausfordernder oder entspannter als sonst ist, geh mit Gott durch diese Sondersituation. 

Mit Jesus wird alles gut.

love,
anni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein ganzes Jahr

Unser Baby ist nun schon ein Jahr alt! (Und noch länger habe ich mich hier nicht gemeldet) Was für eine Freude und eine ruhige Stabilität er...

besonders gern gelesen